Alleinerziehend - eine ganz besondere Herausforderung

Ich war selbst alleinerziehende Mutter einer Tochter und kenne das Auf und Ab dieser Lebenssituation und die damit verbundenen Einschränkungen.

 

Kinder benötigen Aufmerksamkeit, Zuwendung und unwahrscheinlich viel Kraft. Dies alles alleine zu meistern kann nicht selten zu Gefühlen der Ohnmacht, der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins führen.

 

Wichtig ist hierbei, trotz dieser Situation immer wieder Wege zu finden, um auch eigene Bedürfnisse zu befriedigen. In meiner Beratung möchte ich Alleinerziehende hierin unterstützen und stärken.

Weg von ständig schlechtem Gewissen und Selbstvorwürfen hin zur Erhöhung des Selbstwertgefühls, der eigenen Zufriedenheit und der Anerkennung der eigenen Leistung als alleinerziehende Mutter.

 

Bei Wünschen nach einer neuen Partnerschaft werden grundsätzlich dieselben Fragen wie bei der Singleberatung gestellt, jedoch unter der besonderen Berücksichtigung der Situation als Alleinerziehende.

Gerade für Alleinerziehende ist es wichtig, dass sie bei der Partnerwahl nicht wieder in selbstzerstörerische Partnerschaften geraten, die über kurz oder lang wieder zerbrechen. Denn Trennungserfahrungen betreffen hier eben nicht nur den alleinerziehenden Elternteil selbst sondern auch die Kinder. Deren Leid muss dann zusätzlich auch noch aufgefangen werden.

 

Für Alleinerziehende biete ich auch Hausbesuche an.